Bei dem Gasthof "Zum Goldenen Löwen" handelt es sich um eines der geschichtsträchtigsten Gebäude der Stadt Freital.

 

1908 begann der Neubau des Gasthofes, so wie wir ihn heute kennen. Nach 4 Jahren Bauzeit öffnete 1912 die wahrscheinlich älteste Einkehr Potschappels mit einer glanzvollen "Gratulationsgala" ihre Türen.

 

Seit dem war der Gasthof "Zum Goldenen Löwen" Schauplatz für Bälle, Theateraufführungen, Modenschauen, Auftritte bekannter Künstler, Weinfeste und vieles mehr.

 

Die vorzügliche Küche sowie die gepflegten Biere und erlesenen Weine waren nicht nur in Freital, sondern bis über die Stadtgrenzen hinaus bekannt und geschätzt.

 

 

263

 

 

Sie sind der

Besucher dieser Seite.